Berichte & Ergebnisse


Wettkampfluft schnuppern

Stundenteamlauf in Obersöchering

Am 17.05.2024 nahmen unsere Laufkinder am 28.Stundenteamlauf in Öbersöchering teil. Die vier angereisten Teams zeigten bei sonnigen Bedingungen vollen Einsatz. 

Bei der Kategorie „Minis weiblich“ erzielte Sofia Gröbmair und Paula Häsch den hervorragenden 2. Platz. Annerose Gilgenrainer erreichte mit ihrer Teampartnerin Marie Kahnert den 15. Platz. Kathleen Beer und Thomas Gröbmair erliefen sich bei den „Minis mixed“ den 7. Platz und Johanna Fischhaber und Korbinian Gilgenrainer folgten mit dem 11. Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

11.08.2023 | 36. Sommerbiathlon

 

36. Sommerbiathlon des SV Baiernrain-Linden am 11.08.2023 Zahlreiche Läufer/innen trotzten am Freitag, den 11.08.2023 den heißen Temperaturen und sorgten für einen gelungenen Sommerbiathlon.

 

Wegen der Sommerferien wurden zwar keine Teilnehmerrekorde aufgestellt, trotzdem lieferten sich an diesem Sommerabend 80 Teilnehmer/innen spannende Wettkämpfe. Vor allem die Kinderläufe waren mit 56 Sportler/innen stark besetzt, sicherlich auch wegen des wöchentlich stattfindenden Lauftrainings, das immer von einer Menge Kinder besucht wird. Zwar durften die kleinen Läufer/innen noch nicht schießen, sondern maßen sich „nur“ auf der Laufstrecke, doch Medaillen und Urkunden sowie Gummibärchen sorgten bei der abschließenden Siegerehrung für strahlende Augen.

 

Die Schüler/innen ab Jahrgang 2009, die Jugend sowie die Damen und Herren mussten nicht nur die Laufrunden bewältigen, sondern brauchten auch eine ruhige Hand beim Schießen. Mit dem Luftgewehr waren 6 Scheiben mit 6 cm Durchmesser über 10m Entfernung zu treffen. Je Fehlschuss fielen 30 Sekunden Zeitstrafe an, die nach dem Zieleinlauf auf die Laufzeit addiert wurde. Die männliche Jugend ab Jahrgang 2006 und die Herren mussten sogar 2 Schießeinheiten bezwingen.

 

Tagesbestzeit bei den Herren gelang Albert Eichner. Bei den Damen konnte dies Marlene Aichler für sich in Anspruch nehmen.

 

Auch für Speis und Trank wurde wieder von vielen Vereinsmitgliedern gesorgt. So konnten es sich die Teilnehmer/innen sowie Zuschauer/innen bei einer Brotzeit oder Kuchen sowie einem kalten Getränk gut gehen lassen.

 

Der Verein bedankt sich bei allen fleißigen Helfern, bei der Feuerwehr Baiernrain sowie bei den Schützen von Lochen und Baiernrain. Durch die vielen helfenden Hände war es für alle Teilnehmenden eine wunderbare Veranstaltung an einem schönen Sommerabend.